header
  • Der Ambulante Pflegedienst "Pepic & Kluge" hat sich auf die Pflege und Betreuung von demenziell erkrankten Menschen spezialisiert.
    Der Ambulante Pflegedienst „Pepic & Kluge“ wurde im April 2012 von Sabahudin Pepić und Lars Pepić-Kluge gegründet.

    Vor dem Hintergrund langjähriger praktischer Erfahrungen in der stationären wie ambulanten Altenhilfe (seit 1998) haben sich Sabahudin Pepić und Lars Pepić-Kluge im Februar 2012 dazu entschlossen, einen Pflegedienst zu gründen, dessen Pflege und Betreuung sich nach den individuellen Bedürfnissen und Gewohnheiten der Kunden richtet.

    Ziel des Unternehmensleitbildes und des Pflege- und Betreuungskonzeptes ist die Zufriedenheit von Kunden, deren Angehörigen und des Pflegepersonals. Wir möchten mit unserer Art der Pflege eine sichere Stütze im Leben unserer Kunden zu sein, fernab jeglicher Fremdbestimmung.

    Kontakt
    Pepic & Kluge Ambulanter Pflegedienst GmbH
    Schinkelstraße 4 · 14193 Berlin
    Telefon: 030 - 516 415 71

  • Seniorenwohngemeinschaft

    Wir erbringen unsere Leistungen in angehörigeninitiierten Seniorenwohngemeinschaften für Menschen mit Demenz. Unsere Kunden werden in unseren Wohngemeinschaften von qualifizierten und examinierten Pflegekräften rund um die Uhr betreut und, je nach Bedarf, individuell gepflegt und unterstützt.
    Das Ziel unserer Arbeit besteht darin, unseren Kunden ein gemeinschaftliches Leben zu ermöglichen, das sie vor sozialer Isolation bewahrt und das sie so weit wie möglich selbstbestimmt gestalten.
    Eine Senioren – Wohngemeinschaft bietet alle Möglichkeiten, nach eigenen Gewohnheiten und in den eigenen vier Wänden zu leben und dabei von dem Leben in einer Gemeinschaft zu profitieren. Unsere erfahrenen Mitarbeiter begleiten Sie dort zu jeder Tages- und Nachtzeit und setzen es sich zum Ziel, Ihre gewohnten Handlungsabläufe beizubehalten und gegebenenfalls wieder zu erlangen.




  • Seniorenwohngemeinschaft

    In einer von uns betreuten Wohngemeinschaft wird nach dem Normalitätsprinzip gelebt, das heißt unsere Kunden werden aktiv und passiv in alle alltäglichen Handlungen mit einbezogen, z.B. beim Kochen, Backen, Einkaufen, Wäsche waschen und allen weiteren hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Hinzukommen Betreuungsangebote, die sich nach den individuellen Bedürfnissen und Interessen unserer Kunden richten und Ihnen auch weiterhin die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen. Wir verstehen uns in der Wohngemeinschaft als Gäste und Begleiter.

    Unsere Aufgabe ist es, dass die von uns betreuten Wohngemeinschaften von unseren Kunden als Ort des Vertrauens und der Ruhe erlebt werden. Für die Angehörigen soll die Wohngemeinschaft ein Ort sein, der die professionelle Pflege von Menschen mit gerontopsychiatrischen Krankheitsbildern zeitgemäß und in familiärer Atmosphäre ermöglicht.


  • Pflege und Betreuung

    Unser Pflege- und Betreuungsangebot ist für die professionelle Pflege von Menschen mit demenziellen Erkrankungen (und der Pflegestufen I-III +) konzipiert.

    Um eine individuelle Pflege und Betreuung sicherzustellen, arbeiten unsere Mitarbeiter nach dem personenzentrierten Ansatz des Psychologen Tom Kitwood und dem Modell der fördernden Prozesspflege der deutschen Pflegewissenschaftlerin Prof. Dr. Monika Krohwinkel.

    Prof. Dr. Krohwinkel spricht in ihrem Konzept von „Mensch“ oder „Person“, dabei bezieht sie sich sowohl auf den Pflegebedürftigen, wie auch auf die Pflegeperson. Der Mensch wird als komplexes und integrales Wesen verstanden, das über eine eigene Identität und Integrität verfügt. Durch seine Integrität ist der Mensch in der Lage sich zu entwickeln, zu wachsen und sich zu verändern, ist urteilsfähig, kann Entscheidungen treffen, Handlungen vornehmen und Verantwortung übernehmen.


  • Pflege und Betreuung

    In der ganzheitlichen Sicht Monika Krohwinkels wird die Umgebung als ein wichtiger Faktor für Leben, Gesundheit und Wohlbefinden betrachtet, die das Leben und Erfahren des Einzelnen beeinflusst. Mensch und Umgebung sind offene, sich wechselseitig beeinflussende Systeme.

    Zur Umgebung gehören alle gesellschaftlichen, physikalischen, ökonomischen und materiellen Faktoren, die auf das System „Mensch“ einwirken und ihn Erfahrungen machen lassen.

    Wir erbringen unsere Leistungen in Kooperation mit allen Pflegekassen und den Sozialämtern sowie für Privatzahler.


  • Pflege und Betreuung

    Das Team des Pflegedienstes besteht aus erfahrenen examinierten Pflegefachkräften und qualifizierten Pflegekräften. Unsere Mitarbeiter erbringen alle Leistungen (nach § 14 Abs. 4 SGB XI) der sogenannten Grundpflege.
    Dazu gehören folgende Leistungen im Bereich der Körperpflege:

    • Unterstützung beim Waschen und gegebenenfalls Übernahme
    • das Duschen und Baden
    • die Zahnpflege und das Kämmen
    • die Rasur
    • die Entleerung von Blase und Darm Im Bereich der Ernährung:

    • die mundgerechte Zubereitung der Nahrung
    • die Unterstützung beim Essen und Trinken

  • Pflege und Betreuung

    Im Bereich der Mobilität:

    • das Aufstehen und Zu-Bett-Gehen, der Gang zur Toilette
    • das An- und Auskleiden
    • die Unterstützung beim Gehen/Stehen/Treppensteigen
    • das Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung
    • Begleitung zu Aktivitäten Im Bereich der Hauswirtschaft:

    • die hauswirtschaftlichen Versorgungen (Wäschepflege, Spülen,
    Kochen, Reinigung der Wohnung)
    • Einkäufe/Therapeutisches Einkaufen
    • Besorgungen

  • Finanzierung

    Die Kosten für Kunden mit der Pflegestufe I ergeben sich aus den im Vorfeld vereinbarten Leistungen, die jeweils nach so genannten Leistungskomplexen abgerechnet werden.

    Die Kosten für die Pflege und Betreuung demenziell erkrankter Menschen mit den Pflegestufen II, III und III+ sind in Form einer mit der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit vertraglich vereinbarten Tagespauschale geregelt. Die Finanzierung erfolgt durch Leistungen der Pflegeversicherung, ergänzt durch Eigenmittel.

  • Finanzierung

    Hinzu kommen:

    Mietkosten in Höhe von ca. 428 € (abhängig von der Gesamtmiete der Wohnung und der Zimmergröße, Zahlung erfolgt nicht an den Pflegedienst, sondern an den Hauptmieter der Wohnung). Haushaltsgeld in Höhe von ca. 250,- € (beinhaltet alle Lebensmittel, sowie Reinigungsmittel, Waschpulver etc., Zahlung erfolgt an den Pflegedienst) Taschengeld für Dinge des persönlichen Bedarfs (persönliche Hygieneartikel, Kleidung, Zuzahlung Medikamente, etc., Taschengelder werden vom Pflegedienst verwaltet und abgerechnet) Bei Interesse informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch gerne detailliert über die vom Einzelfall abhängige Höhe der Kosten und ihre Finanzierung.

  • Angehörige

    Als zeitgemäß geführter Pflegedienst legen wir größten Wert darauf, dass wir zu unseren Kunden und deren Angehörigen ein transparentes und vertrauensvolles Verhältnis pflegen, da wir uns der Bedeutung nächster Angehöriger bzw. Vertrauenspersonen für unsere Kunden bewusst sind und diese Kontakte sehr gerne unterstützen möchten. Besuche in der Wohngemeinschaft sind jederzeit möglich und erwünscht. Sie können eine transparente Beratung zu allen Fragen rund um die Arbeit unseres Pflegedienstes erwarten. Regelmäßig finden Treffen von Angehörigen zum Informationsaustausch statt. Auf Wunsch können auch Fortbildungsveranstaltungen für Angehörige organisiert werden. Sorgen und Beschwerden werden stets ernst genommen. Es steht jederzeit ein geeigneter Ansprechpartner für Sie zur Verfügung.

  • Kontakt

    Pepic & Kluge Ambulanter Pflegedienst GmbH
    Schinkelstraße 4 · 14193 Berlin
    Telefon: 030 - 516 415 71
    Fax: 030 - 516 471 47
    Email: kluge[at]pepic-kluge.de

    » www.pepic-kluge.de
    » www.facebook.com/pepicundkluge Öffnungszeiten:
    Montag - Freitag   8:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Termine nach Vereinbarung » Ansprechpartner

  • Kontakt


    Große Kartenansicht

  • Kontakt - Ansprechpartner

    Lars Pepić-Kluge
    Pflegedienstleiter, Geschäftsführer, Altenpfleger,
    Fachpfleger für Gerontopsychiatrie
    kluge[at]pepic-kluge.de
    Lena Stahlhut
    Pflegefachkraft, stellv. Pflegedienstleitung
    stahlhut[at]pepic-kluge.de

  • Impressum

    © Pepic & Kluge Ambulanter Pflegedienst GmbH
    Schinkelstraße 4 · 14193 Berlin
    Registergericht: Amtsgericht Berlin Charlottenburg
    Steuernummer: 29/461/05883
    IK Nummer: 463101111
    Text: Sabahudin Pepić und Lars Pepić-Kluge
    Webdesign: ACS Advanced Content Solutions GmbH
    Der Ambulante Pflegedienst Pepic & Kluge GmbH übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Qualität, Vollständigkeit und Korrektheit der im Onlineangebot aufgeführten Informationen. Alle Angebote des Ambulanten Pflegedienstes Pepic & Kluge GmbH sind unverbindlich. Der Ambulante Pflegedienst Pepic & Kluge GmbH behält sich das Recht vor, die Angebote auf der Website jederzeit zu ändern oder zu löschen.

  • Impressum

    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten sind. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Der Ambulante Pflegedienst Pepic & Kluge GmbH hat auf seinen Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Der Ambulante Pflegedienst Pepic & Kluge GmbH erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verknüpften Seiten hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf einer Website und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf der Website www.pepic-kluge.de angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.